stromlos

Abteilung für Musik

ANSPRECHPARTNER

 

Leitung Abteilung Stromlos:

Joey Finger: fingerjosef@gmail.com

 

Die STROMLOS-Abteilung wurde im Oktober 2014 unter der Leitung von Lucas David gegründet.

Hier wurde eine Plattform geschaffen, auf der junge Menschen sich treffen und kennen lernen können,

um gemeinsam Musik zu machen. Seitdem gab/gibt es mehrere Projekte: Streetmarching-Workshos, Straßenmusik, Bigbandworkshops und ab November ganz neu, die stromlos-voices, eine a capelle Gruppe.
Die Abteilung Sromlos wird von Joey Finger geleitet

Er ist Jazzförderpreisträger der Stadt Ingolstadt 2011, Mitbegründer der Schutter Neun Bigband und in Ingolstadt sehr aktiv bei Musikprojekten und der Vernetzung von Musikern.

In den letzten Jahren betreute er die Straßenmusik-Band oder Street-Marching-Band Workshops mit verschiedenen Dozenten und initiierte mit Robert Aichner die Stromlos-Bigband.

 Macht mit beim Stromlos JazzUp Workshop am 24./25.6.17                                             


Ein ganzes Wochenende voll mit Jazz, Blues, Soul und Funk! Die Stromlos-Abteilung der
Kinder- und Jugendkunstschule Kunst und Kultur Bastei e.V. veranstaltet am 24. und 25.Juni im Rahmen unseres JUGEND KUNST & MUSIK FESTIVALS Bandworkshops für junge Menschen bis 25 Jahre. Dabei treffen die jazzerfahreneren Jugendlichen der Stromlos Bigband auf Jazz-Neueinsteiger oder bereits Banderfahrene.
Sie werden an zwei Tagen von acht namhaften Dozenten wie Harald Rüschenbaum, Leiter des Landes-Jugendjazzorchesters Bayern (Bigband), den Jazzförderpreisträgern der Stadt Joey Finger (Blechbläser, Combo) oder Charly Böck (Latin Percussion), sowie Uli Schiekofer (Bass, Klarinette, Combo), Daniel Schmidt (Saxophon, Combo), Josef Reßl (Jazzpiano, Combo) und Robert Aichner (Bigband, Combo) betreut.
Harald Rüschenbaum arbeitet an beiden Tagen mit dem Großensemble des Jazz, der Bigband, wobei neben der Stromlos Bigband eine weitere Workshop-Bigband gebildet wird. Die weiteren Dozenten thematisieren dazu flankierend in Einzelworkshops Aspekte wie Rhythmik, Groove, Harmonik, Improvisation, Intonation, Zusammenspiel oder Artikulation. Hier arbeiten die Teilnehmer zu Beginn des Wochenendes zunächst innerhalb ihrer Instrumentengruppe (Blech-, Holzbläser, Klavier, Gitarren & Bass, Drums & Rhythmik) mit ihrem Dozenten. Danach werden die Jugendlichen gemäß ihrer Erfahrung in unterschiedliche Jazzcombos eingeteilt und proben dann verschiedene Stücke. Somit kann jeder je nach Kenntnisstand mitmachen und von den Workshops profitieren.

ANMELDUNG ZUM DOWNLOAD
Beschreibung und Anmeldung JazzUp Worksh[...]
PDF-Dokument [209.9 KB]

Mach mit beim SingUp Wochenende am 01. & 02.Juli 17 Gesangsworkshop für Jugendliche von 14 bis 25 Jahren

Die Stromlos-Abteilung der Kinder- und Jugendkunstschule Kunst und Kultur Bastei e.V. veranstaltet am 01. und 02. Juli 2017 im Rahmen des JUGEND KUNST & MUSIK FESTIVALS einen Gesangsworkshop für Jugendliche zwischen 14 und 25 Jahren.

Es sind keinerlei Voraussetzungen nötig, außer dem Spaß am Singen.

 

Unter Leitung der beiden Musikpädagogen und Sängerinnen Tamara Pientka und Mirjam Ninkovic lernt ihr an zwei Tagen die wichtigsten Grundkenntnisse zum richtigen Warm Up, Atmung, Körperhaltung und  Körperbewusstsein, Intonation, Gehörbildung, Soundbildung und bekommt ein paar Tipps und Tricks mit auf den Weg, wie ihr zu eurem Wunsch-Vocal-Sound kommt und die häufigsten Probleme mit einfach Übungen lösen könnt.

Jeder kann singen – und wir zeigen euch wie!

 

Stromlos Musikpicknick mit SingUp Workshopkonzert           von 16 bis 20 Uhr im Klenzepark

Zum Abschluss  wird das erarbeitete Repertoire  bei unserem Stromlos Musikpicknick ab 16 Uhr im Klenzepark präsentiert. Gerne könnt ihr eure eigenen Instrumente mitbringen und Freunden und Bekannten Bescheid sagen. Auch unser PopUp Art Piano ist vor Ort und kann bespielt werden. Jeder kann mitmachen, es ist genug Platz auf unserer XXXL-Picknickdecke! Bitte Essen und Getränke selbst mitbringen! Bei Regen wird es ein Indoor- Picknick in der Harderbastei.

Anmeldung Gesangsworkshop zum Download
Bitte ausfüllen und an mirjam.ninkovic@gmail.com mailen oder in den Briefkasten der Kunst und Kultur Bastei, Oberer Graben 55, 85049 Ingolstadt einwerfen.
Beschreibung und Anmeldung SingUp Worksh[...]
PDF-Dokument [341.5 KB]

stromlos-voices

Leitung Strolos Voices a capella:
Mirjam Nincovic: mirjam.ninkovic@gmail.com

 

Seit 11.01.17 gibt es ein neues Musik-Projekt der Stromlos Abteilung, die Stromlos-Voices!

Wenn ihr gerne singt und zwischen 14 und 25 Jahren seid, schaut einfach mittwochs von 18-19.30 Uhr vorbei! In der A Capella Gruppe singen wir alles mögliche, von Rock, Jazz, Popp bis zu aktuellen Charts. Alles was euch Spaß macht! Ihr könnt jederzeit mit einsteigen! Treffen wöchentlich, außer in den Ferien!

Archiv Projekte und Aktionen stromlos

11. und 12.03.17 Stromlos Bigband Workshop mit Konzert

9.1.17 Auftritt der stromlos-bigband                                                        am Neujahrsempfang der Stadt Ingolstadt

3. Workshop am 17.12 mit Weihnachtskonzert

Zum dritten Mal haben sich am 17.12.16 über 20 junge Musiker aus der ganzen Region zu unserem Stromlos-Bigband-Workshop getroffen. Das anschließendde Konzert zu unserer Weihnachtsfeier war toll!

2.Bigband-Workshop am 15./16. Oktober 16

Nach dem großen Erfolg des 1.Bigband-Workshops fandet im Oktober das zweite Workshop-Wochenende statt. Über 20 Jugendliche probten das ganze Wochenende und begeisterten bei der Young Jazzplayers Session der Jazzfreunde Ingolstadt das Publikum im diagonal. Hier ein paar Bilder vom Workshop. Als Dozenten waren wieder dabei: Robert Aichner, Joey Finger, Daniel Schmidt, Uli Schiekofer, Charly Böck, Olliver Kollmannsberger.

Wer gerne in unserer Bigband mitspielen möchte, der kann sich beim Bigband-Leiter Robert Aichner für einen Vorspieltermin melden: aichner@jazz-an-schulen

23./24. Juli 16     1.Bigband-Workshop mit Konzert

Am 18.6. fand das erste Vorspiel vor einer Musikerjury statt. 

Gesucht wurden Trompeten, Posaunen, Altsaxofonisten, Tenorsaxofonisten, Baritonsaxofonisten,
Pianisten, E-Gitarristen, Kontra- oder E-Bassisten und Schlagzeuger. Über die Aufnahme
entscheidet eine mehrköpfige Jury, der die Teilnehmer vorspielen. (Termin auf Anfrage!)
Das erste Probenwochenende fand am 23./24. Juli 2016 statt und gleich am Abend
des 24. präsentierte sich die Stromlos Big Band mit ihrem ersten Workshopkonzert in unserer
Farblos-Rauminstallation, der Jahresausstellung der Jugendgruppen der Kunst und Kultur
Bastei in der Harderbastei. Danach war die Bühne frei für eine Jamsession.

Dieses Projekt wird gefördert durch:

Stromlos - Meetwochstreffen 

Street Marching Workshop So 5.7 und Sa 11.7

Eine Kooperation von

Eine Kooperation von  Künstler an die Schulen e.V., den Jazzfreunde Ingolstadt e.V. und der 
Kunst und Kultur Bastei e.V. Das Projekt wird im Rahmen des Jugend Kultur Festivals „Tumult“ präsentiert.
Durch eine Finanzierung über das BKJ „Kultur macht stark“ kann der Workshop kostenfrei angeboten werden.

STREET MARCHING BAND WORKSHOP  31.1.15 und 1.2.2015

Eine Kooperation von

Am Wochenende vom 31.01. und 01.02.2015 waren alle musizierenden Jugendlichen zwischen 10 und 25 Jahren zu einem Street Marching Workshop in die Harderbastei  eingeladen. 

Das Ziel des Projekts war die Förderung einer schulübergreifenden Vernetzung unter den Jugendlichen.

Eine Kooperation des Vereins Künstler an die Schulen e.V., der Jazzfreunde Ingolstadt e.V., Stadtkultur Netzwerk bayerischer Städte und der Kunst und Kultur Bastei e.V.

Musiker und Workshopleiter: Bernhard Hollinger, seinem Schlagzeuger Jonathan Szegedi aus Amsterdam und dem spanischen Trompeter Lucas David Casado.

Hier finden Sie uns

Kunst und Kultur Bastei e.V.
Oberer Graben 55
85049 Ingolstadt

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

+49 841 99326259
01704979879

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kunst und Kultur Bastei e.V.